Magazin

Menü
Erlebnis-Tipps, Städtetrips & Reisen

Münster: Hier wird das Radfahren zum Vergnügen

Münster, die Stadt in der es mehr Räder als Einwohner gibt, lebt von ihrem jungen Charme. Obwohl Münster schon über 1200 Jahre alt ist, schafft es die Stadt eine Geschichte mit Zukunft zu schreiben. Das liegt zum einen an den wunderschönen Barockbauten, die in der Altstadt zu bewundern sind und zum anderen, an den vielen Studenten, die einen entspannten Lebensstil mit dem Hauptverkehrsmittel Fahrrad vorleben.

Erlebe Münster als Münsteraner

Münster

Wenn man also wie ein echter Münsteraner die Stadt erleben will, sollte der erste Anlaufpunkt die Radstation von Münster sein. Denn das Rad ist nicht nur das günstigste und umweltfreundlichste Verkehrsmittel, sondern auch das eindeutig schnellste! Fahrradfahren in einer Stadt mag für manch einen vielleicht etwas verrückt klingen, nicht aber für die Münsteraner!

 

StädtetripMünster
Die Fahrradhauptstadt bietet nämlich nicht nur separate Ampelanlagen und Abbiegespuren, sondern vielmehr eine wunderschöne Promenade, die nur für Fußgänger und Fahrradfahrer zugängig ist. Diese sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen, wenn man die Altstadt, sowie das wunderschöne Schloss und den Aaseepark problemlos erreichen möchte.

 

Das Schloss

Münster

Warum sich das Schloss als perfekter Startpunkt eignet, erklären die zahlreichen Sehenswürdigen und Veranstaltungen um das Schloss herum. Auch wenn die damalige fürstbischöfliche Residenz 1945 zerbombt wurde, haben die Münsteraner es geschafft, das Schloss wieder so herzurichten, dass es sich in seiner äußerlichen Gestalt kaum verändert hat. Heutzutage befindet sich dort die Verwaltung der Universität Münster mit einem wunderschönen botanischen Garten, der jederzeit besichtigt werden kann.

 

Zurück aufs Rad

Wer von diesem Schloss bereits fasziniert ist, sollte seinen Tag mit einer von den 11 Rad- und Themenrouten, der 100 Schlösser Route, fortsetzen.

Münster

Auf dieser Route erwarten einen traumhafte Schlösser, herrliche Landschaften und unzählige Bauernhofcafés, die zu einer „Koffitied“, also zu einer Kaffee- und Kuchenzeit, einladen.

 

Stadtleben

Münster

Aber auch die Innenstadt von Münster hat vieles zu bieten. Vom Schloss aus geht es mit einem Stadtbummel weiter zum Prinzipalmarkt. Kunst und Kulturliebhaber können hier verschiedenste Skulpturen, die in der Innenstadt aufgebaut sind, bestaunen und das Grafikmuseum von Pablo Picasso besichtigen. Für die Traditionellen unter Euch ist ein Wochenmarkt- oder Freilichtbühnenbesuch genau das Richtige. In der Altstadt lässt sich das Flanieren ganz von allein gestalten: unzählige Cafés, Restaurants und Terrassen laden zu dem ein oder anderen Gläschen Wein ein.

 

Ab aufs Wasser!

 

StädtetripMünster

Hat man genug von der Stadt ist das nächste Fleckchen Grün, oder besser gesagt Blau, nur 15 Minuten entfernt: der Aasee. Hier kommen auch die Aktiven beim Wassersport auf ihre Kosten. Ein Segeltörn mitten in der Stadt? Ja, das geht und lässt sich super kombinieren mit einem anschließenden Spaziergang durch dem Aaseepark oder Allwetterzoo Münster.

Münster

Für die Feinschmecker unter uns, empfiehlt sich die MS Günther, die seit dem ersten Mai auf dem Kanal um Münster unterwegs ist. Die Schiffscrew begrüßt jeden gern am Board, der sich für zum Beispiel für Gin Tastings, Weinseminare, Grillkochkurse oder Cocktailschulungen interessiert.

 

500000 Fahrräder, 3500 Fahrradparkplätze, 800 Bars, Restaurants und Cafés, 100 Schlösser und nicht zu vergessen 1 Flughafen, das glaubst Du nie? Dann überzeuge Dich selbst und erkunde das schöne Münsterland!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
51
Mit einem Auge für das Schöne und Einzigartige, liebt Camilla es, jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Raffinierte DIYs, gutes Essen und unvergessliche Reiseziele sorgen bei ihr für Begeisterungsstürme. Solange ausreichend Snacks dabei sind, ist ihr kein Ziel zu weit. Für das mydays Magazin packt Camilla gerne mal die Bastelschere aus und berichtet von den schönsten Hotelzimmern und Urlaubsorten.
Mit Deinen Freunden teilen